Erfinde deine Welt

Kids.expo

Kids.expo ist eine Welt für sich, eine quirlige Galaxie im Universum der Kinder. Seit zwei Jahren tragen 5- bis 13-jährige Menschen aus der Schweiz und dem Ausland ihre Gedankenblitze und Erfindungen für die Expo.02 zusammen. Und schenken damit sich an der Landesausstellung eine Wundertüte, gefüllt mit ihren Fantasien und Wünschen, aber auch mit ihren Ängsten.

Die Expo in der Expo: Erstmals gehört den Kindern ein Teil der Landesausstellung. Dabei bietet Kids.expo ein ganzes Feuerwerk attraktiver Angebote. Die expo.linos, leuchtend gelbe Werkstatt-Busse, gehören ebenso dazu wie die expo.factory, Ateliers in Yverdon-les-Bains, das expo.camp für Schulklassen und Feriengruppen oder das expo.drom, die eigentliche Ausstellung. Besonders am expo.drom hätte der kleine Prinz seine Freude gehabt.

Vielfältige Planeten wollen erkundet werden. Traum- und Fantasiewelten der Kinder haben darin mit Hilfe Erwachsener ein Zuhause gefunden. Aus Skulpturen, Zeichnungen, Spielen, Objekten, Theaterstücken, Animationen ist ein Wunderland entstanden, Paradies, Labor und Gruselkabinett in einem. Mit Sicherheit wird sich dieses Universum während der Expo.02 weiter verändern. Denn die Fantasie ist grenzenlos. Auch wenn das die Erwachsenen manchmal vergessen – sogar jene, die sich für Kids.expo jung genug fühlen.

Besucherkapazität pro Tag
8'195

Total Besucher
nicht verfügbar

Partner
Kanton Luzern
Kanton Nidwalden
Kanton Obwalden
Kanton Schwyz
Kanton Uri
Kanton Zug

in Zusammenarbeit mit
UNESCO, Bern www.unesco.ch 
UNICEF, Zürich www.unicef.ch 

Architektur
Zai & Partner (Ruedi Zai), Zug www.archzai.ch 

Szenografie
Dani Christen
Wolfgang Möhrle
Jan Vágner

Projektleitung
Marco Schneider
Marc Höchli

Animation
Nicole Kammermann
Pierre Küenzi

Organisation
Thomas Feger

Texte
Nic Baschung

Verantwortung Kantonsprojekte Expo.02
Lisa Humbert-Droz

Coaching Expo.02
Sergio Cavero (Leitung)
Gilles Roulin

Betriebsleitung
Pete Bürki

Fotos: Pressedossier Kids.expo