Ein Bauplatz nationaler Sicherheitspolitik

Werft

Ein Bauplatz nationaler Sicherheitspolitik

Sicher ist nichts mehr – auch in der Sicherheitspolitik. Das Bundesprojekt Werft fragt nach der Sicherheit und Identität der Schweiz im Wandel unserer Zeit. Neue Probleme rufen nach neuen Lösungen, denen alte Fragen und alte Antworten entgegenstehen.

Schneebedeckte Gipfel, goldenes Alpenglühn. Eine prächtige Schweizer Fahne. Waffen, Panzer, Soldaten: Das alles und noch viel mehr an klassischer Symbolik für helvetische Identität und Wehrhaftigkeit zeigt Werft.

Doch die bekannten Bilder werden mit neuen kontrastiert – mit neuen Herausforderungen wie der Immigration oder der Beziehung zu Europa. Auch die Ausstellungsarchitektur bildet diese Gegensätze im Spannungsfeld von Tradition und Moderne ab.

Vis-à-vis: die Schweiz und Europa

Die Besucherinnen und Besucher schreiten unter freiem Himmel durch eine Reihe von imposanten Säulenhallen, die sich wie in einer Werft auf Schienen paarweise über- und ineinander schieben. So stehen sich zum Beispiel die Schweizer Fahne und der europäische Tisch gegenüber, an dem ein Stuhl leer ist. Damit will das Projekt eine Möglichkeit zeigen, auf den Wandel zu antworten – und eine breit geführte Diskussion über die Rolle der Schweiz in Europa und in der Welt lancieren: über institutionelle Zusammenarbeit, über Sicherheit in der Offenheit.

Besucherkapazität pro Tag
10'000

Total Besucher
500'820

Grundfläche
2'500 m2

Partner               
Eidgenossenschaft

Sponsor
RUAG (Schweiz) AG, Bern www.ruag.ch 

Gesamtprojektleitung Bund
Fred Nyffeler

Projektleitung
Rieder, Messmer & Partner AG (gelöscht), Hinwil

Inhalt 
Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (Lead)
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten
Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement
Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement  

Inhalt, Architektur
Bétrix & Consolascio Architekten AG, Zürich www.b-c-arch.ch 

Szenografie
Audrey Tenaillon

Animation
Hervé Schneider

Ingenieure
Conzett Bronzini Gartmann AG (Neu: Conzett Bronzini Partner AG), Chur www.cbp.ch 

Inszenierung
Planungsgruppe AB AG, Luzern www.planungab.com 

Verantwortung Bundesprojekte Expo.02
Lisa Humbert-Droz

Coaching Expo.02
Danielle Nanchen (Leitung)
Martine Anderfuhren

Fotos: Pressedossier Werft